HAUPTNAVIGATION




CONTENT:


Marketing für die Land- und Ernährungswirtschaft

Wir beraten zur marketingorientierten Unternehmensführung. Unser Portfolio umfasst die Instrumente des modernen Marketing für die Unternehmen, Organisationen und Institutionen in der Land- und Ernährungswirtschaft. Unser Angebot richtet sich vorrangig an kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Als Netzwerker knüpfen wir Verbindungen und stellen Kontakte her, die unsere Kunden weiterbringen. Innovation und Leistung sind seit mehr als 40 Jahren unsere Stärken.

Das Fleischerhandwerk als Nukleus der Region

Teilnehmer Expertenworkshop, Universität Göttingen.

Im dritten Workshop des vom BMEL geförderten Projektes zur Entwicklung des Ernährungshandwerkes in ländlichen Räumen diskutierten Experten die Studie „Gelebte Regionalvermarktung durch selbst schlachtende Fleischer“, die von der...

20.11.2014


Fisch & Feines 2014: 20 Mal Genuss aus Niedersachsen

Besucherandrang am Messestand, SlowFish 2013: Bild: Messe Bremen

Feinster Räucherfisch, Echter Büffelmozzarella, Steaks vom Wagyu-Rind, handgebrautes Bier. Erneut präsentiert sich eine niedersächsische Ausstellergemeinschaft auf der Genussmesse Fisch & Feines vom 14. - 17. November 2014 in...

03.11.2014


Förderung: "Nicht jede Innovation passt für jeden Betrieb"

Expertenrunde zum Thema Förderung im ländlichen Raum. Bild: Marketinggesellschaft

Mit Herausforderungen, Wünschen und Programmen zur Förderung der Wertschöpfungskette Landwirtschaft – Ernährungshandwerk – Konsument in ländlichen Räumen befasste sich eine Tagung der Marketinggesellschaft der niedersächsischen...

27.10.2014


Diskussion über Lebensmittelherstellung: Miteinander reden hilft.

Prof. Dr. Franz-Theo Gottwald

„Wie essen wir morgen?“ Diese Frage blieb erwartungsgemäß auch am Ende der gleichnamigen Tagung von Slow Food Hannover und der Marketinggesellschaft Niedersachsen am 14. Oktober im Kulturzentrum Pavillon in Hannover offen.

21.10.2014


500 Gäste beim 1. Landeserntedankfest Niedersachsen

Ministerpräsident Stephan Weil (links) Landesbischof Ralf Meister (rechts) und Landvolkpräsident Werner Hilse. Bild: Claßen

Das erste gemeinsame Landeserntedankfest der Konföderation evangelischer Kirchen und der Land- und Ernährungswirtschaft in Niedersachsen fand am Sonntag, dem 5. Oktober im festlich geschmückten Dom zu Bardowick St. Peter und Paul...

07.10.2014


Tag der deutschen Einheit in Hannover: Informieren und genießen

Logo Tag der Deutschen Einheit in Niedersachsen 2014

Niedersachsens Land- und Ernährungswirtschaft präsentiert sich am Tag der Deutschen Einheit in Hannover mit „Kulinarischen Botschaftern“ und Informationen zu Berufs- und Karrierechancen und aktuellen Projekten aus Forschung und...

01.10.2014


Neue Märkte für alternatives Qualitätshähnchenfleisch

Fachtagung in Hannover zeigt Perspektiven auf - Veranstaltung thematisiert die wesentlichen Herausforderungen und Probleme einer regionalen Erzeugung und Vermarktung von Qualitätshähnchenfleisch.

24.09.2014


Meldung 1 bis 7 von insgesamt 64

1

2

3

4

5

6

7

vor >

> Alle Meldungen anzeigen

 


FOOTER: