gastronomie-niedersachsen-marketinggesellschaft

5. Mitteldeutscher Ernährungsgipfel

„Mut zum Handeln – Wertschöpfung durch Innovation“, lautet der Titel des 5. Mitteldeutschen Ernährungsgipfels am Di., 22. Oktober 2019, in Magdeburg. Namhafte Referentinnen und Referenten beleuchten das Thema „Innovation“ aus unterschiedlichen Blickwinkeln.
Besonders spannend dürfte der Vortrag von Dr. Frank Thiedig, Geschäftsbereichsleiter Marketing/Unternehmenskommunikation der EDEKA Minden-Hannover Stiftung & Co. KG werden. „Mode, Trend oder Hype? Was treibt den Lebensmitteleinzelhandel an?“ lautet das Thema seines Vortrages. Direkt nach Thiedig spricht Clemens Tönnies, Geschäftsführender Gesellschafter eines der größten deutschen Schlachtunternehmen, über die Herausforderungen der Fleischwirtschaft im globalen Markt.  Ein weiterer Höhepunkt im Programm ist das Referat von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner. „Märkte im Wandel: Die deutsche Land- und Ernährungswirtschaft und der internationale Handel“ lautet ihr Thema.

Das komplette Programm und die Anmeldung (externer Link)

Ihr Ansprechpartner

Peter Wachter
Public Relations

Tel.: 0511 34879-51
Email: p.wachter(at)mg-niedersachsen.de