Foto: baranq/Shutterstock.com

Wissen besser managen – Crash-Kurs „Wissensmanagement“

Wachsende Datenmengen, weltweite Vernetzung, schneller Zugang zu Informationen – das sind nur Beispiele, die die Dringlichkeit eines systematischen Umgangs mit Wissen im Unternehmen deutlich machen. Unser Crash-Kurs „Wissensmanagement in Unternehmen“ gibt Entscheidern im Unternehmen  einen Überblick über die verschiedenen Themenfelder des Wissensmanagements.

Gebucht wird unser neuer Crashkurs von den unterschiedlichsten Führungskräften aus allen Bereichen der Land- und Ernährungswirtschaft. An nur einem Tag vermitteln unsere ausgebildete Wissensbilanz-Moderatorin und ein weiterer Wissensexperte das methodische Rüstzeug, um den Wissensaustausch im Unternehmen systematisch zu fördern. Es geht zum Beispiel darum, wie man große Datenmengen systematisch ablegt, so dass sie auch dann wiedergefunden werden, wenn der zuständige Experte sich in den verdienten Ruhestand verabschiedet hat. Oder Erfahrungswissen, das bisher nur in den Köpfen der Mitarbeiter vorhanden war, soll erfasst und für alle nutzbar gemacht werden. Der Crashkurs stellt in kompakter Form Methoden vor, die sofort anwendbar sind. Und wenn Sie überzeugt sind, dann begleiten wir Sie anschließend auf Ihrem Weg zur Einführung von Wissensmanagement in ihrem Unternehmen.

Leistung kompakt

  • Crashkurse zum Wisensmanagement
  • Umsetzung der Wissensbilanz - Made in Germany für Ihr Unternehmen
  • Moderation durch ausgebildete Wissensbilanz-Moderatorin

Ihre Ansprechpartnerin

Anja Gieske-Helmsen
Wissensmanagement, Marketingberatung

Tel.: 0511 34879-65
Email: a.gieske@mg-niedersachsen.de