Re-Start: Neue Geschäftsmodelle & Services im Außer-Haus-Markt

Business-Forum: Re-Start: Neue Geschäftsmodelle & Services im Außer-Haus-Markt. Bild: Wyrwa

Kreativitätsschub im Außer-Haus-Markt

Covid 19 hat bei allen Härten für die Betriebe und die Mitarbeiter*innen im Außer-Haus-Markt auch einen Innovations- und Kreativitätsschub in der Branche ausgelöst. So lässt sich die Diskussion zusammenfassen, zu der die Marketinggesellschaft am 22. Oktober rund 13 Frauen und Männer eingeladen hatte, die als Unternehmer*innen oder leitende Mitarbeiter*innen in der Gemeinschaftsverpflegung, als Großlieferanten, Caterer oder Gastronomen die Folgen des ersten Lockdowns gemeistert haben.

Interview Rainer Roehl

Thema: „Weniger Gäste - mehr Qualität!? Herausforderungen und Chancen für Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung während und nach der Corona-Krise“

Interview Nils Potthast

Thema: "Betriebsverpflegung in Corona-Zeiten"

Interview Thorsten Pitt

Thema: „Chancen und Risiken der Autostadt Restaurants in Corona-Zeiten“

Dazu passend

Ihr Ansprechpartner

Peter Wachter
Public Relations

Tel.: 0511 34879-51
Email: p.wachter(at)mg-niedersachsen.de