Businessforen 2020/21

Mit der Veranstaltung "Re-Start: Neue Geschäftsmodelle & Services im Außer-Haus-Markt" hat die Marketinggesellschaft im Oktober 2020 gemeinsam mit dem Niedersächsischen Wirtschaftsforum Agrar, Handwerk, Industrie (nifa) die Reihe „Businessforen 2020/2021" eröffnet. Das Motto: "Gemeinsam sind wir stärker - Fortentwicklung von Geschäftsmodellen im niedersächsischen Agri-Food-Sektor ab 2021“. Die Reihe wird laufend fortgesetzt.

In den Gesprächsrunden kommen maximal 20 maßgebliche Praktiker zu Wort, eröffnet wird jede Diskussion mit kurzen Impulsreferaten namhafter Experten der Branche. Die Veranstaltungen fanden überwiegend als Online-Konferenzen statt.
Zu jedem Businessforum veröffentlichen wir hier kurze Video-Podcasts, in denen namhafte Experten im Interview oder im Kurzvortrag das jeweilige Thema beleuchten.

Unsere Themen

    Businessforum: Ausser-Haus-Markt in der Autostadt Wolfburg

    Re-Start: Neue Geschäftsmodelle & Services im Außer-Haus-Markt

    Covid 19 hat bei allen Härten für den Ausser-Haus-Markt auch einen Innovations- und Kreativitätsschub in der Branche ausgelöst. Gewinnen werden langfristig Betriebe, die flexibel reagieren können.
    mehr lesen
    Slider Verändertes Ess- und Konsum...

    Verändertes Ess- und Konsumverhalten - Digitalisierungsschub für Lebensmittelhandel und Ernährungsindustrie

    Corona und die damit verbundenen Lockdowns zeigten wie im Brennglas, was „Digitalisierung“ inzwischen möglich macht im Verhältnis zwischen Kunden, Herstellern und Händlern von Lebensmitteln.
    mehr lesen
    Slider Start-ups

    Startups zwischen Innovation, Förderung und neuen Kooperationsmodellen

    Digital und analog wachsen auch in der Startup-Szene zusammen. Nicht nur die Unternehmen selbst, auch die Förderung könnte von einer von der Krise induzierten Beschleunigung von Prozessen profitieren.
    mehr lesen
    Slider Intro-Chart Messen

    Messen als Marktplätze auf dem Prüfstand: Spagat zwischen Präsenzveranstaltungen, Showrooms und digitalen Formaten

    In Zukunft werden digitale Angebote ein fester Bestandteil von Messen sein. Es wird nicht mehr ausschließlich um die Standfläche gehen, sondern um Konnektivität.
    mehr lesen
    Businessforum Titel-Chart (PDF

    Krise als Chance in der Unternehmenskommunikation.

    Auch wenn sich in der Unternehmenskommunikation durch die Corona-Krise vieles ins „Digitale“ verschoben hat, die Sehnsucht nach Präsenz, nach analogen Veranstaltungen und Gesprächspartnern ist riesig.
    mehr lesen
    Slider Nachhaltigkeitsmanagement

    Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement: Resilienzverstärker und Umsatzbringer?

    Kann ein strategisches Nachhaltigkeitsmanagement in Unternehmen gleichzeitig zur Stärkung der Krisenresilienz und zu mehr Umsatzwachstum beitragen? Diese Frage stellt sich Unternehmen nicht nur, wenn eine Pandemie droht.
    mehr lesen
    Slider Auslandsgeschäfte digital vorbereiten

    Webport statt Airport: Auslandsgeschäfte digital vorbereiten

    Virtuelle B2B-Gespräche bei er Erschließung internationaler Märkte sind möglich, sogar sehr gut. Die Zukunft wird dennoch ein Mix aus physischen und virtuellen Begegnungen sein.
    mehr lesen

    Landwirtschaft 2021 ff - Chancen für belastbar zukunftsfähige Geschäftsmodelle

    Was braucht es, damit Landwirtschaft in Niedersachsen auch in Zukunft wertschöpfend, gewinnbringend und für die Unternehmer sinnstiftend bleibt? Diese Frage kommt dem Tenor der Diskussionsbeiträge am nächsten, mit denen sich die Teilnehmer des Businessforums zu Wort meldeten.
    mehr lesen