biofach-marketinggesellschaft

BioFach: Bewährte Ausstellergemeinschaft

Gemeinsam geht vieles leichter, das gilt auch für Messeauftritte. Eine Ausstellergemeinschaft, organisiert von der Marketinggesellschaft,  ist für viele Unternehmen die einzige Möglichkeit, eine Messebeteiligung zu stemmen.

27 Ausstellern, davon sieben Unternehmen, die erstmals dabei waren, umfasste zum Beispiel die Ausstellergemeinschaft auf der Biofach 2020, die vom 12.-15. Februar in Nürnberg stattfand. Die Ausstellergemeinschaft verschiedener niedersächsischer Bio-Lebensmittelhersteller wurde ergänzt mit einer "Niedersachsenlounge" des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Der gemeinsame Messeauftritt bietet vielen, überwiegend kleinen Unternehmen der niedersächsischen Bio-Branche die Möglichkeit, sich zu vergleichsweise geringen Kosten auf der internationalen Leitmesse für Bio-Lebensmittel zu präsentieren. Die teilnehmenden Unternehmen präsentieren sich in eigenen, abgegrenzten Ständen innerhalb des Gemeinschaftsauftrittes, der im Niedersachsenstil gestaltet ist. So senkt man Kosten, ohne auf Individualität verzichten zu müssen.

Verwandte Themen

Leistung kompakt

  • Attraktive Platzierung Ihres Messestandes 
  • Aufplanung Ihrer Standflächen (Kopf-, Eck- oder Reihenstände)
  • Bewirteter Meetingpoint "Niedersachsenlounge"
  • Briefing und Auftragsabwicklung mit Messebauunternehmen
  • Abwickeln der Anmeldeformalitäten bei der Messegesellschaft
  • Bauaufsicht Messebau

Ihr Ansprechpartner

Jörg Helmsen
stv. Geschäftsführer, Förderung, Marketingberatung, Fachmessen, Public Affairs

Tel.: 0511 34879-60
Email: j.helmsen(at)mg-niedersachsen.de