zukunftswerkstatt-2017-gruene-woche

Partnerschaft stärkt Networking

Zu unserem Selbstverständnis als Netzwerker in der niedersächsischen Agrar- und Ernährungswirtschaft gehört es, mit Tagungen, Kongressen und Events Menschen zusammen zu bringen. Das können wir ziemlich gut - allerdings nur mit Unterstützung vieler Partner.

Die „Zukunftswerkstatt“ anlässlich der Internationalen Grünen Woche, mit dem anschließenden Empfang „Niedersachsenabend“, ist eine der wichtigsten Netzwerk-Veranstaltungen des Agribusiness. Wir sprechen mit dieser Tagung jedes Jahr im Januar Meinungsführer und Multiplikatoren der Land- und Ernährungswirtschaft an, um relevante Themen zu besetzen und davon ausgehend Impulse für die Entwicklung des Ernährungs- und Agrarstandortes Niedersachsen zu geben. Auf dem Podium und im Publikum diskutieren Unternehmer, Landwirte, Verbraucher, Politiker und Wissenschaftler. Um eine solche Veranstaltung mit regelmäßig mehr als 500 Teilnehmern realisieren zu können, haben wir ein Sponsoringkonzept entwickelt, in dem uns seit Jahren mehr als 20 namhafte Unternehmen und Organisationen des niedersächsischen Agribusiness unterstützen. Nur mit diesen Partnern ist es möglich, die Tagung auf diesem Niveau, mit herausragenden Referenten, direkt auf dem Berliner Messegelände, zu realisieren.

Ihr Ansprechpartner

Peter Wachter
Public Relations

Tel.: 0511 34879-51
Email: p.wachter(at)mg-niedersachsen.de